Mittwoch, 24. Juni 2015

#PRYMCONTEST ♥ FLAMINGO Espadrilles

FLAMINGOS fly #PRYMCONTEST
...aber dazu später mehr!
Ich habe vor 3 Wochen ein Riesen großes
Materialpakt zum Prymcontest bekommen.
Es waren so viele verschiedene Stoffe,
Bänder, Hilfsmittel etc. enthalten.
Es war ein bisschen wie Weihnachten :-)
Ich bin ein paar Tage um das Paket herum geschlichen
hab mir die Stoffe angeschaut, überlegt....
Aber vom Anschauen allein nähen sich keine Espadrilles :-)
Also bin ich einfach ins kalte Wasser gesprungen 
und hab los gelegt....
♥♥♥

Das Model YUMMY Candy ist entstanden
Für dieses Modell habe ich den schwarzen Canvas Stoff
der Firma Swafing aus dem Materialpaket benutzt
Ich habe mir aus den verschiedenen Mustern
 Candy Motive ausgeschnitten
und auf das Obermaterial appliziert.
Die Verse ziert ein buntes Webband
der Firma Farbenmix.
Nachdem die Schuhe fertig waren
war ich INFIZIERT!!!
Und das Riesen Materialpaket noch lange nicht
ausgeschöpft :-)
Es folgten noch weitere Modelle
♥♥♥

Modell  Granny-Jeans
Das besondere an diesem Modell ist die 
beklebte JuteSohle.
Dafür nimmt man die Espadrilles Sohle als Schablone,
(Der Stoff liegt links die Gummisohle zeigt zum Stoff)
zeichnet die Umrisse auf den Stoff und schneidet die 
Sohlen aus.
Nun überprüft man ob die Stoffsohle passt und schneidet ggf. nach.
Ich habe doppelseitiges Bügelvlies verwendet und die Stoffsohle 
direkt auf die Jutesohle gebügelt.
(Falls ihr hierzu Fragen habt könnt ihr mich jederzeit anschreiben)
♥♥♥

Modell Matroschka LOVE
Ich liebe diese bunten
Matroschkas und habe einfach von
einem LieblingsStoff die Motive ausgeschnitten
mit Stylefix (das ist sensationelles doppelseitiges
Gewebe Klebeband der Firma Farbenmix)
auf dem Stoff fixiert , sowie die PomPom Borte
und ohne Mühe, da nichts mehr verrutscht, 
fest genäht.
♥♥♥

Modell Lucky Pig
Das sind Espadrilles in 30/31
Ich habe dafür das Schweinchen Motiv
vom Cherry Picking Stoff Fabric Fever
ausgesucht. Das ist das tolle an diesen bunten 
Motiv Stoffen, man hat so viele Motive
zur Auswahl. So wird jeder Schuh zum Unikat!
♥♥♥

Modell  Lost in Jungle 
Das war für mich eine Herausforderung.
Der Stoff gehörte nicht zu meinen
Lieblingsstoffen, aber mich packte der Ehrgeiz 
und ich versuchte trotzdem ein
Kitsch deluxe Modell zu designen.
Und was soll ich sagen, dieser Schuh gehört
absolut zu meinen Lieblingsmodellen ♥
der Dachs ist übrigens auch ein Motiv
vom Fabric Fever Stoff
♥♥♥

Modell Don't forget to HÜPF
Ein schlichtes black an white Modell
mit aufgebügeltem Spruch ♥
Bügelmotive findet man ganz viele im www
Es geht ratzfatz, im Handumdrehen 
hat man einen individuellen Schuh!
Der Stoff ist ein Basisstoff der Firma Prym
das Webband von der Firma Farbenmix.
♥♥♥
Und hier kommt mein Favoriten Modell
bzw. UNSER Favoriten Modell,
denn ich habe meine lieben Leser,
Instagram und Facebook Freunde
um Hilfe gebeten.... 
Ich konnte mich einfach nicht entscheiden.
Die pinken Flatterviecher haben letztendlich
haushoch gewonnen
Ich bin ganz überwältigt über die vielen LIKES
und Kommentare - DANKE

Das Besondere bei den Schuhen ist das 
Stickmotiv. Auch hier gibt es jede Menge 
Anbieter im www. Entweder man bestickt den Stoff direkt
(Wenn man im Besitz einer Stickmaschine ist) oder man näht
ein gekauftes Stickmotiv auf.
Die Stoffe sind von Swafing und Prym
das Webband von Farbenmix.
♥♥♥

Ich habe extra Modelle genäht die
ihr einfach nach nähen könnt.
Ich habe den Schnitt auch nicht
verändert. Meine Modelle sind allesamt
nach dem PrymSchnittmuster
entstanden!!! 

♥♥♥

Habt ihr auch Lust bekommen eure eigenen 
Espadrilles zu nähen?
Hier seht ihr was ihr alles braucht:
1 paar Espadrilles Sohlen
(das Schnittmuster ist in jeder 
Sohlenpackung von PRYM enthalten)
Eine Anleitung, die gibt es kostenlos
 bei PRYM Consumer als PDF zum Ausdrucken....
Oberstoff und Futterstoff in 
Canvasqualität z-B. von SWAFING 
oder bei dünnerem Stoff den Futterstoff zum aufbügeln 
Kreativgarn, Stopfnadeln, Nadelgreifer (ganz wichtig) , 
evtl. einen Fingerhut, Meter und Stecknadeln  z.B. von Prym
Zum verzieren diverse Bänder, und Stylefix zum fixieren von
Bändern und Applikationen beides z.B. von Farbenmix
(Für den Kleinkram hab ich mir ne Espadrilles Nähdose gemacht.... So hab ich alles beisammen 
und nix geht verloren)

Eine Nähmaschine ist sicher von Vorteil, aber zwingend
notwendig ist sie nicht. Die Fußteile könnte man
auch mit der Hand nähen!!!
Und ganz wichtig gute Laune und Spaß beim Nähen 
Ich kann euch auch noch ein gutes Buch empfehlen
Hier findet ihr ausführliche Anleitungen
für verschiedene Modelle, wie z.B
*Basismodel
*Sandalen
*Häkelmodelle
*Lederespadrilles
*KinderModelle
uvm....
ACHTUNG!
Die Basisschnitte (Nur die Basisschnitte, die anderen Schnittteile sind perfekt) 
im Espadrilles-Buch sind falsch abgedruckt worden. 
Die Vorlagen wurden bei der Digitalisierung und Umwandlung in ein druckfähiges
Format versehentlich verkleinert!!!!
Bitte verwendet das Schnittmuster das jeder Sohle beiliegt!
♥♥♥

Ich hoffe ich habe euch die 
Espadrilles-Näh-Kunst etwas näher gebracht.
Ich freue mich schon über viele Modelle
von euch.... ♥

Meine Flamingos flattern jetzt ins Rennen....

Und falls ihr ein paar Daumen übrig habt,
dann dürft ihr die gerne für mich drücken :-)

Liebe Grüße
Iris


Hier könnnt ihr euch die
TOP 50

vom Prymcontest
anschauen... Es lohnt sich!

KLICK












Kommentare:

Nähfrosch hat gesagt…

Eine ganze Epadrilles Kollektion! Die sind alle toll. :)
LG
Katja

Anonym hat gesagt…

Wow, hast du tolle Ideen. Da ist ja ein Schuh schöner als der andere!!! Für mich als absoluten Espandrillo-Fan ein Paradies. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Wettbewerb!
Gruß Sabine

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Wow, du bist ja wirklich infinziert, so viele verschiedene tolle Modelle hast du genäht! Und auch noch passende Taschen. Ich drücke dir die Daumen!

LG Sabine

Pilinka hat gesagt…

Total krass, dich hat ja nicht nur das Schuh-Fieber erwischt, das ist ja eine ganze Epidemie :) Ein Paar schöner als das andere! Mein persönlich Favorit sind die mit der Hüpf-Aufschrift, ... und die mit dem Flamingo ... und die mit dem Lucky pig ... und die mit dem Dachs... :)
Liebe Grüße
Paulina

Karin hat gesagt…

Liebe Iris,
deine Modelle sind alle wunderschön! Toll, dass bei allen die passende Tasche dabei ist! Die Entscheidung, welche ins Rennen gehen sollen ist da sehr schwer! Aber ich denke mit den Flamingos schaffst du es, dass du gewinnst! Ich drücke die Daumen!
GlG Karin

Emma hat gesagt…

kreisch Iris...ich würde sie alle alle alle nehmen... Wahnsinn..was du genäht hast.. ich habe mir die Fingerkuppen taub genäht.. und hab immer nur gedacht...boah..Schuster vor 100 Jahren hätte ich auch nicht sein wollen..aber es lohnt sich... und macht ja auch richtig Spass... nur wie gesagt...deine Flamingos... boah die sind mein Favorit ... hammerhammerhammer...busserl emma

Karin hat gesagt…

Wie genial ist denn das!!!!
Jeder Deiner Espandrilles sind super cool, einer schöner wie der andere.

Auf jeden Fall hast Du mich infiziert und ich werde ein paar meiner alten Jeans sicherlich nicht in den Kleidersack stecken.

Vielen Dank für diese tolle Inspiration und weiter so.

Herzliche Grüsse

Karin

Astrid Ka hat gesagt…

Mensch warst du produktiv! Unglaublich!
Ganz liebe Grüße mal wieder aus Kölle nach Baden!
Astrid

UNICO, Kerstin NIkolaus hat gesagt…

Hach, sind die alle klasse! Du bist ja richtig im Espandrilles-Fieber...........
Da muss ich doch gleich mal schauen, wo es das Set zu kaufen gibt, den solche Schuhe sind doch der Hit für den Sommer, oder????

LG Kerstin